Herzlich Willkommen!


Ob Vereinsrecht, Vereinsbesteuerung, Vereinsverwaltung, Vereinsorganisation oder Vereinsführung, hier finden Sie - fast - alles, was für den Verein und den Vereinsvorstand wichtig und interessant ist. Alle Informationen entsprechen unserem Kenntnisstand, eine Gewähr für die Richtigkeit können wir jedoch nicht übernehmen. Sie können die Inhalte in Ihrem Verein verwenden. Eine Weitergabe an Dritte oder Veröffentlichungen, auch ohne Gegenleistung, sind nicht gestattet! Das Copyright für Inhalt und Gestaltung liegt bei der Praxis GmbH, Greiz/Fritzlar. Viel Spaß und viel Erfolg bei der Vereinsarbeit.
Ihr Joachim Lehmann



PS.: Sie haben eine Frage rund um den Verein? Soweit wir können beantworten wir diese gern. Das entsprechende Formular finden Sie
hier.
 

 

Pin

 

Flagge zeigen!

 

 

 

Mit unserem PIN "Ich bin ein Ehrenamtler" bekennen wir uns zur unserer ehrenamtlichen Tätigkeit.

Die Symbolik ist deutlich: Das Herz verdrängt den bereits auf dem Rückzug befindlichen Euro.

In den warmen Farben Schwarz, Rot und Gold gehalten steht der PIN für das ehrenamtliche Engagement.

Der Satz mit der neuen Wortschöpfung "Ich bin ein Ehrenamtler" bringt die nötige Lockerheit in diese Aussage.

Tragen Sie den PIN bei Einladungen, Empfängen, auf der Straße und in der Mitgliederversammlung.

 

 

Bekennen Sie öffentlich:

 

Ich bin ein Ehrenamtler

 

Hier direkt bestellen

 

bedruckt im Offsetdruck 5-farbig (CMYK + Weiß), versiegelt durch einen klaren Epoxydharzüberzug. Pinrohling: Edelstahl in silberfarben Stärke: ca. 0,8 mm, Größe: ca. 20 mm rund gestanzt, Mechanik: 1 Dorn und Schmetterlingsverschluss Verpackung: einzeln im Polybeutel

Aktuell

 

Die Osterüberraschung


von unserem Partner, dem Vereinshotel 
Parkhotel Borken-Hessen:

 

Das Vorzugsangebot für Bezieher des Vereinsbrief und ihre Freunde:

Drei Übernachtungen buchen, zwei bezahlen - Für 2 bis zu 20 Personen

Termin: Von Karfreitag, den 03.04.15 bis Ostermontag den 06.04.15 (Natürlich können Sie auch früher an- oder später abreisen, nur der Ostersonntag sollte dabei sein)

3 Übernachtungen in einem 3 Sterne Superior Hotel im DZ mit DU/WC, Telefon TV Sat. WLan kostenlos auf allen Zimmern, Reichhaltiges Frühstücksbüfett, Willkommenstrunk.

Großer Osterbrunch am Ostersonntag ab 10:00 Uhr! 2 Abende (oder zu Mittag) essen Sie á la carte mit einem Nachlass von 50% max. 10,-- Euro pro Person (Gutschein).

2 Stunden Kegeln auf der hauseigenen Kegelbahn, 3 Stunden saunieren in einer kuscheligen Familiensauna. (je nach Verfügbarkeit)

Pauschalpreis Pro Person 139,- €, jede weitere Übernachtung 30,- €, Einzelzimmerzuschlag: 10,- € am Tag

 

Hier geht´s zur Buchung

Reisen und Tickets zu den Sport-Highlights.de

Forum

 

Neue Themen im Vereinsforum

  

1.         Mindestlohn

2.         Änderung der Tagesordnung

3.         Sitzverlegung Schweiz - Deutschland

4.         Vorstand bleibt im Amt

5.         Vertretungsmacht und Entscheidungskompetenz

6.         Satzungsänderung

7.         Vorstand sofort

8.         Vereinsreisen

9.         Sonderumlage

10.       Übungsleiterpauschale trotz Vorstandsarbeit

11.       Aufbewahrungsfrist für Mitgliedsanträge

12.       Entlastung ohne Kassenprüfer

 

Hier die Banking Software StarMoney Business 5.0 Vollversion kaufen oder 60 Tage kostenlos testen!
 
 
 
 
Ehrenamtliches Vereinsmanagement
 
Wenn Sie wissen wollen, wie ein ehrenamtlicher Vorstand effizient einen gemeinnützigen Verein führt, dann sollten Sie dieses Buch kaufen. Besonders dann, wenn Ihnen diese Tätigkeit auch noch Spass machen soll.

Mitglieder, Sponsoren, Förderer, Justiz und nicht zuletzt das Finanzamt erwarten ein professionelles Management, das Sie als Vorstand oder in anderer verantwortlicher Position im Verein in Ihrer Freizeit ehrenamtlich bewältigen sollen.

Wir haben praxiserprobte Lösungsvorschläge, die Sie häufig ohne jede Änderung oder aber leicht modifiziert übernehmen können. Viele Muster und Checklisten erleichtern Ihnen wesentlich die Vereinsarbeit.

Auch bei der Suche nach Vorstandskollegen oder einem Nachfolger oder bei der Lösung von internen Konflikten geben wir unsere Erfahrungen aus jahrelanger eigener Vereinsarbeit oder beratenden Tätigkeit für viele sehr unterschiedlich geprägte Vereine und auch Vereinsvorstände weiter. Gleiches gilt für die im Verein wichtigen Ehrungen, zu denen wir u. a. eine Muster-Ehrungsordnung anbieten.

Und damit auch der Humor zu seinem Recht kommt, haben wir dann und wann kleine Geschichten aus dem Vereinsleben eingestreut, die zum Schmunzeln aber auch zum Nachdenken anregen. Viel Spaß bei der Lektüre.

 

Und hier direkt zur Bestellung

 

Shirtcity.com - custom branded tees

V 1

 

Hamburg und Berlin bringen sich in Stellung

Hamburg und Berlin bringen sich im Rennen um die Olympiabewerbung mehr denn je in Stellung. Eine Umfrage Ende Februar könnte das Zünglein an der Waage werden.

In Hamburg strahlt der Himmel olympisch, Berlin plant schon den Bürgerentscheid und der DOSB schaut zufrieden zu: Zwei Monate vor der Kür der deutschen Olympia-Bewerberstadt bringen sich die beiden Kontrahenten endgültig in Stellung. Das Zünglein an der Waage könnte die Forsa-Umfrage Ende Februar werden.

Sowohl die absolute Höhe der Zustimmung als auch der Unterschied der Städte im Abgleich mit der ersten Umfrage würden bei der Bewertung der Ergebnisse eine Rolle spielen. Jeder versucht nach bestem Wissen und Gewissen und mit viel Kraft, das Thema in die Köpfe der Menschen zu bringen , sagte Hörmann. In Hamburg erhellen jeden Abend die olympischen Farben den Abendhimmel für den DOSB auch eine Art Testlauf.

Die Entscheidung fällt auf der außerordentlichen DOSB-Mitgliederversammlung am 21. März 2015 in der Frankfurter Paulskirche. Fünf Tage zuvor gibt das DOSB-Präsidium eine Empfehlung an die Mitglieder ab, die auch öffentlich gemacht wird. Hörmann nahm seine Kandidaten auch deshalb zuletzt verstärkt in die Pflicht.

  Jede Stadt muss ihren Weg finden und es ist für uns spannend, wie sich das in den Ergebnissen auswirkt. Es wird eine hochspannende Geschichte , sagte Hörmann, für den die entscheidende Frage ist: Woraus wird mehr Zustimmung für das Projekt resultieren?

Im Herbst 2015 muss der DOSB seine Bereitschaft, Olympische Spiele 2024 ausrichten zu wollen, beim Internationalen Olympischen Komitee (IOC) hinterlegen. Bis spätestens 8. Januar 2016 müssten Bewerbungsunterlagen und eine Finanz-Garantieerklärung beim IOC eingereicht werden. Die Spiele werden 2017 vergeben.

Quelle: SID-Berlin-Hamburg

Bestellen Sie hier unserer kostenlosen Newsletter "Vereinsbrief", der Sie 14tägig über Verein und Ehrenamt informiert.

Vorname
Nachname
E-Mail *
* Pflichtfelder, die ausgefüllt werden müssen.

Ihre Meinung zu unseren Seiten

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Marktplatz-Verein Bestellen Sie hier unserer kostenlosen Newsletter "Vereinsbrief", der Sie 14tägig über Verein und...

Kontakt Und so können Sie uns erreichen:

AGB 1. Geltungsbereich 2. Vertragspartner 3. Angebot und Vertragsschluss 4. Vertragstext 5. Widerrufs...

Datenschutz Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns s...

Haftungsausschluss Unser Angebot kann auch Links und Verweise zu Internangeboten Dritter enthalten. Wir möchten Sie ...

Hilfe Bei Praxis-Gesellschaft für Weiterbildung im Vereins- können Sie rund um die Uhr bequem per Inter...

Impressum Praxis-Gesellschaft für Weiterbildung im Vereins- und Kommunalrecht mbH 07973 Greiz, Benndorfstr....

Widerrufsrecht Sie haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.