Vereinsrecht

Die speziellen rechtlichen Rahmenbedingungen eines Vereins ergeben sich aus dem Grundgesetz (Artikel 9), dem Vereinsgesetz (§ 2),
dem Gesetz über Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit (§ 159), dem Bürgerliche Gesetzbuch (§§ 21 - 79), der Vereinssatzung, Vereinsordnungen, soweit sie durch die Satzung legitimiert sind, der ständigen Rechtsprechung, Beschlüssen der Mitgliederversammlung und dem Gewohnheitsrecht eines Vereins.

Rechtliche Grundlagen Die rechtlichen Rahmenbedingungen des Vereins

Vereinsorgane

Bewerten Sie bitte unsere Infos zum Vereinsrecht

Bitte bewerten Sie diese Seite durch Klick auf die Symbole.

Nachrichten zum Vereinsrecht

Vereinsverbot: Zum Verbot des Vereins – Vereinsrecht - ferner-alsdorf.de (Pressemitteilung) (Blog)


Vereinsverbot: Zum Verbot des Vereins – Vereinsrecht
ferner-alsdorf.de (Pressemitteilung) (Blog)
Denn der Begriff des Vereinsvermögens nach dem Vereinsgesetz ist im Sinne einer effektiven Gefahrenabwehr weit auszulegen. Den Begriff „Vermögen“ verwendet das Vereinsgesetz hier nicht im (eigentums-)rechtlichen, sondern im wirtschaftlichen Sinne.


Radevormwald: Informationen zum Vereinsrecht fĂŒr Sportler - RP ONLINE


RP ONLINE

Radevormwald: Informationen zum Vereinsrecht fĂŒr Sportler
RP ONLINE
Radevormwald. FĂŒr VereinsvorstĂ€nde und Sportler bietet der Kreissportbund des Oberbergischen Kreises morgen, Dienstag, von 18 bis 22 Uhr in Gummersbach ein Seminar zum Thema "Brennpunkt des Vereinsrechts Haftung - Satzung ...


Bauern grĂŒnden Landschaftspflegeverein - top agrar online


Bauern grĂŒnden Landschaftspflegeverein
top agrar online
Bild: Barbara Kruse/WLV 43 Landwirte, NaturschĂŒtzer und Vertreter von Vereinen, Genossenschaften und Kommunen haben am Donnerstag im Medebacher Rathaus den „Landschaftspflegeverein Medebacher Bucht“ gegrĂŒndet. Anlass war, dass die ...


Nach gescheiterter Wahl | HFC geht auf die Ultras zu - BILD


BILD

Nach gescheiterter Wahl | HFC geht auf die Ultras zu
BILD
Henning Bartels, Anwalt fĂŒr Vereinsrecht: „Die Fehler bei der Ausgabe der StimmbĂ€ndchen mĂŒssten so gravierend sein, dass sie sich aufs Wahlergebnis auswirken hĂ€tten können.“ Nicht der Fall! Die Profis waren stimmberechtigt, anders als angezweifelt.


BekÀmpfung von RockerkriminalitÀt: Geplantes Kennzeichenverbot ... - Legal Tribune Online


Legal Tribune Online

BekÀmpfung von RockerkriminalitÀt: Geplantes Kennzeichenverbot ...
Legal Tribune Online
Was an die zunehmend auch im Gefahrenabwehrrecht verfolgte Zielsetzung der StĂ€rkung des SicherheitsgefĂŒhls erinnert, wird im Strafrecht unter anderem auf § 20 Abs. 1 Vereinsgesetz (VereinsG) gestĂŒtzt. Die Norm verbietet u.a., die Kennzeichen eines ...


Krisensitzung wegen Tafelchef | „Es war wie bei einer Sekte!“ - Bild.de - BILD


BILD

Krisensitzung wegen Tafelchef | „Es war wie bei einer Sekte!“ - Bild.de
BILD
Dresden – Tafel-Vorsitzender Andreas Schönherr (41) holte sich rund 13 900 Euro zinsloser Kredite aus der Tafelkasse, vergab u.a. einen 3570-Euro-Auftrag ...

und weitere »

Vereinsrecht: Jurist beantragt Auflösung des FC Bayern e.V. - WELT - DIE WELT


DIE WELT

Vereinsrecht: Jurist beantragt Auflösung des FC Bayern e.V. - WELT
DIE WELT
Ein Jurist soll wegen einer Rechtsformverfehlung die Auflösung des FC Bayern angeregt haben. Auch wenn der Verein weiter Fußball spielen wird, könnte der ...

und weitere »

"BĂƒÂŒrgermeister Uffeln schwÀnzt erneut Dialogforum zur Bahntrasse" - Osthessen News


Osthessen News

"BĂƒÂŒrgermeister Uffeln schwÀnzt erneut Dialogforum zur Bahntrasse"
Osthessen News
Das er kann er aber nicht, wenn er stattdessen irgendwelche lockeren Abende zum Thema Vereinsrecht bevorzugt“, erklĂ€rt Senzel in Anspielung darauf, dass BĂŒrgermeister Uffeln bei der öffentlichen Veranstaltung der Bahn am kommenden Montag erneut ...


Verlosung löst Zoff aus : Tombola spaltet Schwabstedter Verein - shz.de


shz.de

Verlosung löst Zoff aus : Tombola spaltet Schwabstedter Verein
shz.de
Doch auch das nĂŒtzte nichts, selbst ein KlĂ€rungsversuch in der vergangenen Woche brachte kein Ergebnis und Andre Selke immer noch keinen Einblick in die KassenbĂŒcher, obwohl laut Vereinsrecht der Kassierer dazu eigentlich verpflichtet ist. „Jetzt sieht ...


Neuburg: Geheimbund versucht sich vorsichtig an einem Informationsabend - donaukurier.de


Neuburg: Geheimbund versucht sich vorsichtig an einem Informationsabend
donaukurier.de
Nachdem die einzelnen OrtsverbĂ€nde, Logen genannt, nach dem Vereinsrecht des BĂŒrgerlichen Gesetzbuches organisiert sind, sind mit RĂŒdiger Walter Hackenberg jedenfalls der Vorsitzende und ein paar weitere Vereinsvordere namentlich benannt.


Powered by Google